Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

15. September 2019

Strekin AG verkündet den Abschluss der Patientenrekrutierung der RESTORE Phase 3 klinischen Studie mit STR001


Die Strekin AG (www.strekin.com), ein biopharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Behandlung von Hörverlust spezialisiert hat, gab heute bekannt, dass es die Patientenrekrutierung in der RESTORE-Studie erfolgreich abgeschlossen hat. Die RESTORE-Studie ist eine internationale, randomisierte, placebokontrollierte Phase-3-Studie mit dem Prüfpräparat STR001 bei Patienten, die einen plötzlichen sensorineuralen Hörverlust (Sudden Sensorineural Hearing Loss oder kurz SSNHL) erlitten. RESTORE untersucht die Fähigkeit von STR001 das Hören nach einem SSNHL wiederherzustellen. Dabei wird STR001 mittels intratympanischer Injektion mit und ohne 3-monatiger oraler Nachsorge mit STR001-Tabletten verabreicht. RESTORE hat nun die Rekrutierung von 165 Patienten in etwa 25 klinischen Zentren in 5 europäischen Ländern abgeschlossen. STR001 wurde sehr gut vertragen. Die Topline-Ergebnisse von RESTORE werden voraussichtlich Anfang 2020 veröffentlicht. OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20190912_OTS0011/strekin-ag-verkuendet-den-abschluss-der-patientenrekrutierung-der-restore-phase-3-klinischen-studie-mit-str001

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen