Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. September 2019

BTI Studios und die IYUNO Media Group fusionieren, um zum neuen weltweiten Marktführer für Content-Lokalisierung zu werden


Die marktführenden Anbieter für Medienlokalisierung, die IYUNO Media Group und BTI Studios, gaben heute ihre Fusion bekannt, um der rasant steigenden Nachfrage nach lokalisiertem Inhalt gerecht zu werden, indem für Streaming, Film und Fernsehen weltweit Synchronisation und Untertitelung ermöglicht werden. Die zwei Unternehmen, die beide zu den weltweit fünf größten Lokalisierungsriesen zählen, werden sich mit Unterstützung mächtiger Finanzinstitutionen und hochmoderner Technologie als neuer Marktführer positionieren. OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20190912_OTS0197/bti-studios-und-die-iyuno-media-group-fusionieren-um-zum-neuen-weltweiten-marktfuehrer-fuer-content-lokalisierung-zu-werden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen