Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. September 2019

Mit Fahrrad auf A7 unterwegs


Allgemeines
API Haid

Ein vorerst unbekannter Mann fuhr gegen 0:04 Uhr mit seinem unbeleuchteten Fahrrad in Linz auf der A7 im Tunnel Niedernhart in Fahrtrichtung Süd. Der Mann wurde durch eine Streife der Autobahnpolizeiinspektion Haid angehalten. Der Beschuldigte konnte sich nicht ausweisen und wurde zum Kreisverkehr Bindermichl eskortiert, wo die weitere Identitätsfeststellung erfolgen sollte. Während der Amtshandlung beschimpfte der Mann wiederholt die Beamten und versuchte sich mehrmals von der Örtlichkeit zu entfernen. Anfänglich konnte dieser durch deeskalierende Worte dazu bewegt werden am Ort der Amtshandlung zu bleiben. Als der Unbekannte sich abermals entfernen wollte, wurde er festgenommen und ins Polizeianhaltezentrum Linz gebracht. Die Identität konnte mittels Eurodac Abgleich festgestellt werden. Der 26-jährige Iraner wird angezeigt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen