Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

15. September 2019

Auseinandersetzung bei Zeltfest – ein Schwerverletzter


Allgemeines
Bezirk Freistadt

Bei einem Zeltfest in Pregarten gerieten am 17. August 2019 um 0:03 Uhr mehrere alkoholisierte Jugendliche in Streit. Beim darauffolgenden Raufhandel wurde ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt von einem 17-Jährigen, ebenfalls aus dem Bezirk Freistadt, schwer verletzt. Während der 21-Jährige bereits verletzt am Boden lag, versetzte ihm der 17-Jährige noch einen wuchtigen Tritt gegen den Kopf. Mit der Rettung wurde der Schwerverletzte ins UKH Linz eingeliefert. Die Auseinandersetzungen verliefen so heftig, das zwei parkende Pkw beschädigt wurden. Bei einem der Fahrzeuge lösten sogar drei Seitenairbags und der Seitenairbag des Fahrersitzes aus. Die Erhebungen laufen. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen