Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. September 2019

Unbekannte warfen Steine von Brücke auf Autobahn


Allgemeines
Bezirk Vöcklabruck

Eine bislang unbekannte Täterschaft von drei Personen warf am 16. August 2019 um 14:20 Uhr Steine in der Größe von mehreren Zentimeter Durchmesser von einer Brücke auf die darunterliegende A1 Westautobahn im Bereich Ausfahrt St. Georgen im Attergau. Ein in Richtung Salzburg fahrendes Fahrzeug, das mit deutschen Urlaubsgästen besetzt war, wurde bei Stkm. 239,752, Gemeindegebiet St. Georgen im Attergau, an der Windschutzscheibe getroffen. Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen