Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. Juli 2019

Wiener Kindergärten: Tanzend lernen


Tanzen ist Bewegung, belebt und macht Freude. Tanzen ist aber auch Lernen. Kinder hören, spüren und bewegen sich mit der Musik. Sie tanzen alleine oder in Gruppen. Kinder tanzen auf jede erdenkliche Weise, sobald sie Musik hören, bewegen sie sich automatisch zur Melodie. Spannend wird Tanz, wenn gemeinsam getanzt wird, wie auch im städtischen Kindergarten in der Cumberlandstraße im 14. Bezirk. OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20190714_OTS0003/wiener-kindergaerten-tanzend-lernen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen