Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. Juli 2019

VU in Hermagor


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 14.7.2019, um 10:20 Uhr bog ein 76 Jahre alter Pensionist aus dem Bezirk Hermagor mit seinem Pkw von einer benachrangten Gemeindestraße („Bahnhofstraße“) in Jenig, Stadtgemeinde Hermagor-Presseggersee, Bezirk Hermagor, nach links in die Gailtalstraße B111 ein und übersah dabei ein Motorrad, gelenkt von einem 57jährigen Südtiroler. Der Motorradlenker führte eine Vollbremsung durch, kam zu Sturz und schlitterte gegen den Pkw des Pensionisten. Der Motorradfahrer zog sich dabei eine schwere Beinverletzung zu. Der Pkw- Lenker blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden. Der Motorradlenker wurde nach der notärztlichen Erstversorgung vom Rettungsdienst ins BKH Lienz eingeliefert.

Bearbeitende Dienststelle:
PI Hermagor
059133 2210-0 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen