Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

24. Oktober 2019

Erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitung im Bezirk Gmünd


Bezirk Gmünd
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Ein 27-jähriger Mann aus dem Bezirk Gmünd lenkte am 12.07.2019 um 17.25 Uhr das Cabrio BMW 330 auf der B41 im Gemeindegebiet von 3945 Hoheneich von Gmünd kommend in Richtung Schrems. In einem Baustellenbereich sind eine 70 km/h Geschwindigkeitsbeschränkung und ein Überholverbot verordnet und kund gemacht, wobei der Mann das Cabrio mit einer gemessenen Geschwindigkeit von 174 km/h lenkte. Der Lenker wird der Bezirkshauptmannschaft Gmünd zur Anzeige gebracht. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen