Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

17. Juli 2019

L.E.A.F. Pharmaceuticals LLC und ihre Tochtergesellschaft L.E.A.F. Rwanda Ltd. schließen Vereinbarung mit CMO zur Herstellung von LEAF-1404


L.E.A.F. Rwanda Ltd („LEAF Rwanda“) gab heute bekannt, dass das Unternehmen über sein US-amerikanische Muttergesellschaft L.E.A.F. Pharmaceuticals LLC einen Produktionsvertrag mit einem US-amerikanischen Auftragshersteller (CMO) unterzeichnet hat, um sein erstes komplexes generisches Krebsmedikament, LEAF-1404, nach den weltweit geltenden Good Manufacturing Practices (cGMP) herzustellen. OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20190712_OTS0002/leaf-pharmaceuticals-llc-und-ihre-tochtergesellschaft-leaf-rwanda-ltd-schliessen-vereinbarung-mit-cmo-zur-herstellung-von-leaf-1404

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen