Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

18. Juli 2019

Verkehrsunfall mit Personenschaden in der Gemeinde Ebenthal


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 16.06.2019 um 15.45 Uhr fuhr eine 22-jährige Frau aus Wolfsberg mit einem PKW auf der Bergstraße von Maria Rain kommend in Richtung Ebenthal, gleiche Gemeinde, Bezirk Klagenfurt, talwärts. In einer Linkskurve kam sie aus bisher unbekannter Ursache auf die linke Fahrbahnseite und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW, gelenkt von einem 57-jährigen Mann aus Ebenthal.
Die Lenkerin erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde gemeinsam mit ihrem auf der Rückbank angegurteten Kleinkind von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.
Der Lenker sowie die bei ihm mitgefahrene Gattin und ihre Tochter blieben unverletzt.
An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen