Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

21. August 2019

openHPI zeigt gratis: So schützt man E-Mails vor Mitlesen und Manipulation


Für die Gefahren des Mitlesens und Veränderns von E-Mails durch Dritte sensibilisieren will ein kostenloser vierzehntägiger Online-Workshop, den das Hasso-Plattner-Institut (HPI) ab Mittwoch, 12. Juni, anbietet. Auf der IT-Lernplattform openHPI kann sich jeder Internetnutzer dafür anmelden unter
https://open.hpi.de/courses/email2019. Der Kurs vermittelt auch, wie
man sich gegen Cyberattacken schützen kann, die mit Hilfe von E-Mails ausgeführt werden. OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20190611_OTS0108/openhpi-zeigt-gratis-so-schuetzt-man-e-mails-vor-mitlesen-und-manipulation

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen