Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

15. September 2019

Klärung mehrerer Einbruchsdiebstähle in Wiener Neudorf – 1 Beschuldigter in Haft


Bezirk Mödling
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Ein 49-jähriger vermutlich portugiesischer Staatsbürger ist beschuldigt, im Zeitraum vom 24. April 2019 bis zum 21. Mai 2019 mehrere Einbruchsdiebstähle im Gemeindegebiet von Wiener Neudorf begangen zu haben. Aufgrund der Spurenlage und der Vorgehensweise konnten insgesamt mindestens 11 Einbruchsdiebstähle in leerstehende Einfamilienhäuser, sowie 8 Kleingartenhäuser in Verbindung gebracht und der Beschuldigte im Nahbereich der Tatorte festgenommen werden. Bei ihm und in einem Geräteschuppen konnte gebunkertes Diebesgut der vorangegangenen Einbruchsdiebstähle sichergestellt werden. Er zeigte sich zu den Vorwürfen nicht geständig. Da er keine Ausweisdokumente bei sich hatte, muss die Identität des Beschuldigten noch ermittelt bzw. bestätigt werden. Er wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen