Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. August 2019

Prysmian sichert sich Offshore-Windenergieprojekt in Höhe von ca. 200 Millionen Euro in den USA


Die Prysmian Group, Weltmarktführer für Energieversorgungs- und Telekommunikationskabelsysteme hat von Vineyard Wind LLC den Zuschlag für einen Vertrag im Wert von ungefähr 200 Millionen Euro für die Lieferung eines Untersee-Stromkabelsystems erhalten, das grüne Energie an das Festlandstromnetz in den USA liefern wird. Vineyard Wind LLC ist ein US-amerikanisches Unternehmen für Offshore-Windentwicklung und befindet sich zu 50 % im Besitz von Fonds der Copenhagen Infrastructure Partners und zu 50% im Besitz von Avangrid Revewables (Teil der Iberdrola Group). OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20190517_OTS0001/prysmian-sichert-sich-offshore-windenergieprojekt-in-hoehe-von-ca-200-millionen-euro-in-den-usa

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen