Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

25. Mai 2019

„Im Reich der Zeit – Chinas Kaiser und die Sterne“ am 17. Mai in „Universum History“


Ende des 16. Jahrhunderts reiste der italienische Jesuit Matteo Ricci nach China, um das Land zum Christentum zu bekehren. In Rom hatte er unter anderem Mathematik und Kosmografie studiert. In Asien machte er Bekanntschaft mit der chinesischen Astronomie, mit Kalendern und den bereits weit entwickelten Instrumenten. Bald wurde ihm klar, dass der Weg, das Volk zu missionieren, nur über den Kaiser von China, den „Sohn des Himmels“, führen konnte – und zu diesem nur über die Kunst der Zeitmessung und die exakte Vorhersage von Himmelsereignissen. In aufwendig gedrehten Spielfilmszenen dreht „Universum History“ mit „Im Reich der Zeit – Chinas Kaiser und die Sterne“ am Freitag, dem 17. Mai 2019, um 22.35 Uhr in ORF 2 die Zeit zurück ins imperiale China des 16. Jahrhunderts. Die Dokumentation von Cédric Condon, Arya Surowidjojo und Jean-Marc Bonnet-Bidaud (deutsche Bearbeitung: Andrea Lehner) spannt mit Hilfe der modernen Wissenschaft einen breiten Bogen von den Ursprüngen der Zeitmessung bis zum heutigen satellitengesteuerten Wettlauf um den richtigen Zeittakt. Faszinierende Parallelen zwischen Vergangenheit und Gegenwart, völlig unterschiedliche Weltanschauungen und Chinas anhaltendes Streben nach einer verlässlichen Vorhersagemethode lassen die facettenreiche Geschichte der Zeit lebendig werden. OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20190516_OTS0159/im-reich-der-zeit-chinas-kaiser-und-die-sterne-am-17-mai-in-universum-history

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen