Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

19. August 2019

Brandereignis im Bezirk Wolfsberg


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Unbekannte Täter entzündeten am 20.04.2019 gegen 02:45 Uhr den auf einer Wiesenparzelle eines 53 jährigen Landwirtes aus dem Bezirk Wolfsberg gelagerten Hackguthaufen im Ausmaß von ca. 400 m³.

Der Einsatz der FF St. Georgen und St. Paul/Lav. mit insgesamt 50 Mann verhinderte ein Übergreifen auf einen nur 15 Meter entfernten Wald.

Der Sachschaden zum Nachteil des Landwirtes beträgt mehrere tausend Euro. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen