Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

27. Mai 2019

Verkehrsunfall mit zweifacher Todesfolge


Verkehrsunfälle
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Am Nachmittag des 19.04.2019 lenkte ein 21-Jähriger seinen PKW auf der L 161 im Gemeindegebiet von Reisenberg, von Neu-Reisenberg kommend, in Richtung Reisenberg. Zur gleichen Zeit lenkte eine 75-jährige Fahrzeuglenkerin ihren PKW in die Gegenrichtung.

In einer Linkskurve überholte der 21-Jährige ein vor ihm fahrendes Fahrzeug und dürfte dabei den entgegenkommenden PKW der 75-Jährigen übersehen haben. Durch die Kollision überschlugen sich beide Fahrzeuge und kamen in den an die Straße angrenzenden Feldern zu liegen.
Beide Fahrzeuglenker verstarben noch an der Unglücksstelle.

Die Straße war für ungefähr zwei Stunden gesperrt, es wurde eine Umleitung über die dortigen Feldwege eingerichtet. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen