Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. März 2019

Arbeitsunfall in Albeck


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 16. März 2019 gegen 11.00 Uhr war ein 54-jähriger Mann aus der Gemeinde Albeck, Bez Feldkirchen, alleine auf einer Leiter mit Arbeiten am Vordach seines Stalles beschäftigt.

Im Zuge dessen ist er aus bisher unbekannten Gründen von der Leiter gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen.

Er konnte noch per Handy seinen am Anwesen weilenden Sohn erreichen, der die Rettungskräfte alarmierte.

Der schwer verletzte Mann wurde in der Folge nach notärztlicher Erstversorgung vom Rettungshubschrauber ins Klinikum Klagenfurt/WS geflogen. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen