Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

25. Mai 2019

Schwere Sachbeschädigung in Pusarnitz


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Bisher unbekannte Täter beschädigten in der Nacht zum 02.03. ein Marterl samt Jesusfigur in Pusarnitz im Bezirk Spittal an der Drau. Die Täter rissen dabei eine Hand der Jesusfigur ab und zerschlugen eine darunter stehende Laterne. Des Weiteren versuchten diese, das Marterl aus der Verankerung zu reißen.
Der Gesamtschaden beläuft sich derzeit auf ca. 500,– €. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen