Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

25. Mai 2019

Schiunfall mit Eigenverletzung in der Innerkrems


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 02.03., nachmittags, kam ein 6-jähriges Kind aus Ungarn als Mitglied einer Urlaubergruppe auf einem Forstweg im Schigebiet Innerkrems in einer Spitzkehre vom Weg ab und stürzte ca. 10 Meter über steiles Gelände ab. Der Bub erlitt eine schwere Verletzung und wurde vom Rettungshubschrauber RK1 in das LKH Villach gebracht. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen