Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

23. März 2019

Verkehrsunfall im Bezirk Mistelbach


Verkehrsunfälle
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Mistelbach lenkte am 28. Februar 2019, gegen 18.00 Uhr, ein Motorrad auf der Auffahrt Wolkersdorf-Nord auf die A 5 in Fahrtrichtung Hochleithen. Zur gleichen Zeit lenkte ein 61-Jähriger aus dem Bezirk Mistelbach einen Pkw hinter dem Motorrad ebenfalls auf die Auffahrt Wolkersdorf-Nord. Aufgrund des starken Verkehrs auf der A5 konnten sich beide Fahrzeuge nicht sofort in den fließenden Verkehr auf der Autobahn einordnen. Der Pkw prallte gegen das Motorrad. Der Motorradfahrer wurde vom Fahrzeug geschleudert und landete im Bankett. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungswagen in das Landesklinikum Mistelbach verbracht.

Die A 5 war zur Bergung des Verletzten und der Fahrzeuge und der anschließenden Reinigung der Fahrbahn bis 18:35 Uhr zur Gänze gesperrt. Es kam zu erheblichem Stau. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen