Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

26. April 2019

Mohawk Industries berichtet Ergebnisse des vierten Quartals


Mohawk Industries Inc. (NYSE:
MHK) hat heute für das vierte Quartal 2018 einen Reingewinn von 229 Millionen USD und einen verwässerten Gewinn pro Aktie (EPS) von 3,05 USD bekannt gegeben. Der bereinigte Reingewinn betrug 188 Millionen USD, bei einem EPS von 2,53 USD, ohne Restrukturierungs- und Akquisitionsaufwendungen und sonstige Belastungen, eine Senkung von 26 % im Vergleich zum Vorjahr. Der Nettoumsatz des vierten Quartals 2018 betrug 2,45 Milliarden USD, eine Steigerung um 3 % im Quartal bzw. um 5 % bei konstanten Wechselkursen. Im vierten Quartal 2017 betrug der Nettoumsatz 2,37 Milliarden USD, der Reingewinn betrug 240 Millionen USD, bei einem EPS von 3,21 USD; der bereinigte Reingewinn betrug 256 Millionen USD, bei einem EPS von 3,42 USD, ohne Restrukturierungs- und Akquisitionsaufwendungen und sonstige Belastungen. OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20190211_OTS0005/mohawk-industries-berichtet-ergebnisse-des-vierten-quartals

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen