Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

26. April 2019

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Kappel am Krappfeld


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 18.01., morgens, geriet eine 34-jährige Lenkerin aus dem Bezirk St. Veit/Glan mit ihrem PKW auf der schneeglatten Fahrbahn im Bereich einer Kreuzung in der Gemeinde Kappel am Krappfeld, Bezirk St. Veit/Glan, ins Rutschen und prallte vorerst gegen den angehaltenen PKW eines 22-jährigen Lenkers aus dem Bezirk St. Veit/Glan und in weiterer Folge gegen eine Grundstücksmauer.
Die Lenkerin erlitt bei dem Unfall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit einem Privat-PKW zur ärztlichen Behandlung gebracht.
An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen