Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. Februar 2019

Europas größte Solaranlage mit bifazialen n-Typ-Solarzellen, gebaut von Unisun Energy Netherlands mit Modulen von Jolywood, geht erfolgreich ans Netz


Cooperation Unisun Energy („Unisun“) hat heute verkündet, dass das 11,75-MW-Projekt Zonnepark Rilland, bei dem bifaziale n-Typ-Module von Jolywood (Taizhou) Solar Technology Co. Ltd („Jolywood“) verbaut wurden, erfolgreich ans Netz gegangen ist. Dies ist europaweit die erste und größte industrielle Solaranlage mit bifazialen n-Typ-Solarmodulen. OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20190118_OTS0147/europas-groesste-solaranlage-mit-bifazialen-n-typ-solarzellen-gebaut-von-unisun-energy-netherlands-mit-modulen-von-jolywood-geht-erfolgreich-ans-netz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen