Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

16. Juni 2019

Schikollisionsunfall mit Verletzung im Schigebiet Gerlitzen


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 13. Jänner 2019 gegen 09.30 Uhr fuhr im Skigebiet Gerlitzen auf der Birkenhofabfahrt, Gd Treffen, Bez Villach-Land, ein 51-jähriger Mann aus der Gd Finkenstein, Bez Villach-Land, mit seinen Skiern talwärts.

Während der Abfahrt setzte er zu einem Linksschwung an, um den linken Pistenrand anfahren zu können. Dabei kollidierte er in weiterer Folge mit einem von hinten kommenden 23-jährigen Schifahrer aus Villach und beide Beteiligten kamen zu Sturz.

Während der jüngere der beiden unverletzt blieb, erlitt der ältere bei der Kollision Verletzungen unbestimmten Grades.

Er wurde nach Erstversorgung durch die Pistenambulanz mittels Skidoo und in weiterer Folge von der Rettung in das LKH Villach gebracht. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen