Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

27. Juni 2019

Auszeichnung für Radio-Wien-Moderator Udo Huber


Radio-Wien-Moderator „Mr. Hitparade“ Udo Huber bekommt am 17. Jänner den Ehrenpreis des Verbandes der slowakischen Autoren und Interpreten.
Dieser Preis, im Nachbarland auch slowakischer Grammy genannt, ist vergleichbar mit dem heimischen Amadeus. Begründet wird die Auszeichnung mit seiner seit den 1980er Jahren anhaltenden Popularität in der Slowakei und – der Veranstalter wörtlich – „aufgrund des Phänomens namens Udo, das über den Eisernen Vorhang stärker wirkte als Radio Free Europe oder Voice of America.“
Auf Radio Wien präsentiert Udo Huber jeden Sonntag von 15.00 bis 19.00 Uhr den „Radio Wien Musiksonntag“. OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20190110_OTS0113/auszeichnung-fuer-radio-wien-moderator-udo-huber

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen