Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

25. März 2019

Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich


Allgemeines
Bezirk Urfahr-Umgebung

Ein 62-Jährger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr am 9. Dezember 2018, um 9:45 Uhr mit seinem Pkw auf der L1500 in Kirchschlag und wollte bei der Kreuzung mit dem Haiderweg in diesen einbiegen. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung mit seinem Pkw auf dem Haiderweg in Richtung Kirchschlag. Als der Lenker das andere Fahrzeug sah führte er eine Vollbremsung durch. Dabei geriet das Fahrzeug außer Kontrolle, der Pkw schlitterte über eine Wiese und stieß seitlich in den Pkw des 62-Jährigen. Dieser erlitt beim Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten Grades, er wurde nach notärztlicher Erstversorgung ins UKH Linz eingeliefert. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen