Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. November 2018

2018 Global Forum on Human Settlements ruft bei alljährlicher Konferenz zu städtischen Innovationsmaßnahmen auf


Das 2018 Global Forum on Human Settlements hat anlässlich des World Cities Day 2018 vom 30.-31. Oktober im UN Conference Center in Bangkok stattgefunden. Die Veranstaltung mit den Themen Advancing Urban Innovations to Achieve SDG 11 (Förderung städtischer Innovationsmaßnahmen im Sinne des nachhaltigen Entwicklungsziels SDG 11) und New Urban Agenda (NUA) wurde von mehr als 400 Teilnehmern aus über 40 Ländern besucht, darunter auch Herr Hongjoo Hahm, Officer-in-Charge bei UNESCAP; Botschafter Anwarul K. Chowdhury, Chairman des GFHS, ehemaliger UN-Untergeneralsekretär und Hoher Vertreter; Vertreter auf Ministerialebene aus Vanuatu, Thailand und anderen Ländern; Bürgermeister; Experten; sowie führende Geschäftsleute. OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20181102_OTS0140/2018-global-forum-on-human-settlements-ruft-bei-alljaehrlicher-konferenz-zu-staedtischen-innovationsmassnahmen-auf

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen