Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

14. Dezember 2018

Abgesagter Herren-RTL von Sölden am 20. Dezember in Saalbach-Hinterglemm live in ORF eins


Der Weltcup-Riesenslalom der Herren, der am Sonntag in Sölden aufgrund der Witterungsbedingungen – bis zu 60 cm Neuschnee und Windverfrachtung – abgesagt werden musste, wird vom Österreichischen Skiverband – in Abstimmung mit der FIS und dem ORF – am 20. Dezember 2018, vor den zwei Europacup-Super-G-Rennen am 21. und 22. Dezember, in Saalbach-Hinterglemm nachgetragen.
Wie ÖSV-Präsident Prof. Peter Schröcksnadel erklärt, erhält der Verband jährlich ein gewisses Kontingent an Rennen, das allerdings beträchtlich unter der gewünschten Anzahl liegt. „Aus diesem Grunde ist es für uns besonders wichtig, alle Termine durchzuführen, damit die Fans auch die Möglichkeit haben, ihre Idole live erleben zu können“, so der Präsident.
ORF-Sportchef Hans Peter Trost freut sich, dass „der ORF in Partnerschaft mit dem ÖSV ein weiteres Wintersport-Highlight in Österreich für die Zuseherinnen und Zuseher live in ORF eins übertragen kann“. OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20181029_OTS0151/abgesagter-herren-rtl-von-soelden-am-20-dezember-in-saalbach-hinterglemm-live-in-orf-eins

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen