Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

16. Dezember 2018

Schwerer Kletterunfall


Allgemeines
Bezirk Gmunden

Ein 33-Jähriger aus Graz, ein 36-Jähriger aus Bayern, ein 35-Jähriger aus dem Bezirk Deutschlandsberg und ein 32-Jähriger aus dem Bezirk Murtal stiegen am 26. Oktober 2018 um 5:30 Uhr in die Kletterroute „Kaffee und Kuchen“ durch die Traunstein – Westwand, Gemeindegebiet Gmunden, ein. Die Route durch die 1000 Meter hohe Wand umfasst 30 Seillängen bis zum Schwierigkeitsgrad 7+ nach UIAA.
Die Kletterer kannten die Tour von früheren Begehungen und kamen im unteren Abschnitt schnell voran.
Die vermeintlich leichten Seillängen 13 und 14 kombinierten die voraussteigenden Kletterer, der 32- und der 35-Jährige. Die Beiden waren bereits am 15. Standplatz, als der 36-jährige Vorsteiger der 2. Seilschaft unmittelbar unterhalb dieses Standplatzes ausrutschte und einen Absturz nicht mehr verhindern konnte. Auf Grund des einfachen Geländes lag die letzte Zwischensicherung bereits ca. 20 Meter unter dem Kletterer und sein Sturz konnte dadurch erst nach etwa 50 Meter ohne Schwierigkeiten durch den 33-jährigen Sicherer gestoppt werden.
Der 36-Jährige zog sich beim Absturz schwere Verletzungen zu und war bewusstlos. Die Rettung aus der Wand wurde von der Besatzung des Notarzthubschraubers Martin 3 unter schwierigen Licht- und Windverhältnissen durchgeführt. Nach der weiteren Versorgung am Zwischenlandeplatz wurde der 36-Jährige ins Klinikum Salzkammergut Vöcklabruck eingeliefert.
Da ein Abseilen über die Route nicht möglich war, wurden die restlichen drei Kletterer mit dem Polizeihubschrauber Libelle OÖ gerettet und unverletzt ins Tal geflogen.
Im Einsatz waren neben den Hubschrauberbesatzungen auch 16 Mann des Bergrettungsdienst Gmunden und ein Beamter der Alpinpolizei Gmunden. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen