Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

15. November 2018

Wilderer erlegte Rehkitz


Allgemeines
Bezirk Freistadt

Am Nachmittag des 25. Oktober 2018 wurde auf einer Waldlichtung zwischen den Ortsbereichen Fürling und Schnabling, Gemeinde Gutau, ein erlegtes Rehbock-Kitz mit abgetrenntem Haupt gefunden. Der unbekannte Täter hatte das Rehkitz mittels kleinkalibriger Schusswaffe erlegt, das Haupt abgetrennt und mitgenommen und den Kadaver liegen gelassen. Hinweise aus der Bevölkerung bitte an die Polizeiinspektion Pregarten unter 059133 / 4306. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen