Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

15. November 2018

33-Jähriger nach Einbruch festgenommen


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Nachdem er die Auslagenscheibe eines Bekleidungsgeschäfts in der Stadt Salzburg eingeschlagen hatte, stieg ein 33-jähriger algerischer Asylwerber in das Geschäft ein. Er stahl neben Uhren und Schmuck auch Taschen und Parfums. Im Zuge der Fahndung konnte der Algerier von einer Polizeistreife kurz nach der Tat im Nahbereich festgenommen werden. Der Verdächtige führte die gestohlenen Gegenstände mit sich und zeigte sich zu dem Einbruch geständig. Der Festgenommen wurde ins Polizeianhaltezentrum gebracht. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen