Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. November 2018

Täterausforschung nach 2 Diebstählen in Klagenfurt/WS


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 24. Oktober 2018 gegen 04:30 Uhr wollten ein 23-jähriger Mann und seine 19-jährige Freundin – beide in Klagenfurt/WS wohnhaft – in einem Tankstellen-Shop in Klagenfurt/WS zahlreiche alkoholische Getränke und Eis stehlen.

Während die Frau die Angestellte ablenkte, packte der Mann zahlreiche alkoholische Getränke, wie Bier und Spirituosen sowie drei Eis in die mitgebrachten Behältnisse. Anschließend, als ein Kunde dies bemerkte und es der Angestellten meldete, flüchteten die beiden und ließen diese Gegenstände im Shop zurück.

Auf die gleiche Art und Weise wollten die beiden am 24. Oktober 2018 gegen 19.00 Uhr bei einem anderen Tankstellen-Shop in Klagenfurt/WS Bier und Spirituosen stehlen. Dabei wurden sie von einer Angestellten betreten, welche die beiden zur Rede stellen wollte.

Auch hier versuchten sie zu flüchten, wurden aber von einem Zeugen bis zum Eintreffen der Polizei an der Flucht gehindert. Das Diebesgut wurde bei ihnen sichergestellt und der Tankstellenangestellten wieder ausgefolgt.

Anhand der ausgewerteten Bilder der Überwachungskamera konnte ihnen auch der Diebstahl am 24. Oktober 2018, um 04.30 Uhr nachgewiesen werden

Die beiden Beschuldigten wurden angezeigt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen