Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

14. Dezember 2018

Handy gestohlen


Graz
Graz, Bezirk Lend.- Mittwochmittag, 24. Oktober 2018, soll ein unbekannter Täter einem 26-Jährigen das Handy gestohlen haben. Die Schadenssumme beträgt mehrere Hundert Euro.

Gegen 13:30 Uhr fuhr der 26-Jährige aus Graz mit der Straßenbahnlinie 1 in Richtung Eggenberg. Der Mann gab an, dass ein unbekannter Täter ihm bei der Haltestelle Esperantoplatz/Arbeiterkammer das Handy aus der Hand gerissen habe und in Richtung Volksgartenpark geflüchtet sei. Der unbekannte Täter ist laut Angaben des 26-Jährigen etwa 1,85 Meter groß, hat kurze schwarze Haare, einen kurz geschnittenen Vollbart und ist etwa 30 Jahre alt. Er trug blaue Jeans, eine blaue Daunenjacke und einen schwarzen Rucksack.
Sachdienliche Hinweise sind an die Polizeiinspektion Karlauerstraße, Tel. Nr.: 059 133/65 85 100, erbeten. Copyright BM.I/Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen