Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

14. Dezember 2018

Betonfertigteile stürzten auf die Fahrbahn


Südoststeiermark
Feldbach, Bezirk Südoststeiermark. – Aus bisher ungeklärter Ursache stürzten Mittwochfrüh, 24. Oktober 2018, massive Betonfertigteile von einer LKW- Ladefläche auf die Fahrbahn der B66. Trotz starken Verkehrsaufkommens kam es zu keinem Unfall.

Gegen 07:00 Uhr lenkte ein 46-jähriger Slowene ein Sattelzugfahrzeug mit Sattelanhänger im Bereich des sogenannten „Knoten Ost“ von der B57 kommend über die ansteigende Rampe auf die B66 in Fahrtrichtung Graz. Auf dem Sattelanhänger waren fünf Betonfertigteile für eine Betonfertigdecke geladen. Die Teile sind jeweils über elf Meter lang und hatten ein Gesamtgewicht von fast 20 Tonnen.
Aus bisher noch ungeklärter Ursache gerieten die Betonteile ins Rutschen und fielen quer auf die Fahrbahn. Die B66 war ab diesem Zeitpunkt für den gesamten Verkehr blockiert, eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet. Die B66 wird voraussichtlich bis 12:00 Uhr gesperrt sein. Der Lkw-Lenker blieb unverletzt. Copyright BM.I/Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen