Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

14. Dezember 2018

Arbeitsunfall in Radstadt


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Ein 54-jähriger Einheimischer fuhr am Nachmittag des 23. Oktober 2018 mit einer Arbeitsmaschine in Radstadt. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Mann mit der Maschine gegen einen Bretterzaun und stürzte daraufhin über eine Böschung auf die B 320 (Ennstal Straße). Der 54-Jährige verletzte sich unbestimmten Grades und wurde in Krankenhaus geflogen. Die B 320 war von 14.05 bis 14.40 Uhr gesperrt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen