Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

15. November 2018

PKW Lenker ohne Führerschein versacht Verkehrsunfall


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 20.10.2018 um 13:33 Uhr ereignete sich in Wolfurt auf Höhe des Hauptpostamtes eine Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Gelenksbus der ÖBB. Der 19-jährige Lenker eines PKW’s überholte zunächst zwei Fahrzeuge auf der Senderstraße in Fahrtrichtung Wolfurt. Als er den vor ihm fahrenden Gelenksbus mit überhöhter Geschwindigkeit überholte, bog dieser nach links ab. In weiterer Folge kollidierte der PKW mit dem Bus und prallte dann gegen ein Zufahrtstor des Hauptpostamtes. Durch die Kollision wurde die Buslenkerin und ein Fahrgast leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Weitere Erhebungen ergaben, dass der junge Lenker des PKW’s nicht im Besitz einer Lenkberechtigung war und er das Fahrzeug ohne Wissen seines Bruders in Betrieb genommen hatte.

Polizeiinspektion Wolfurt, Tel. +43 (0) 59 133 8137 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen