Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

15. November 2018

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Innsbruck – Zeugenaufruf


Innsbruck Stadt
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 13.10.2018 um 15.00 Uhr fuhr ein 78-jähriger Radfahrer in Innsbruck die Kranewitter Straße in Richtung Westen. Beim Haus Kranewitter Straße Nr. 10, wollte er nach links einbiegen um in den Innenhof des Hauses zu gelangen und querte dazu den Gehsteig. Zur gleichen Zeit fuhr ein weiterer Radfahrer den Gehsteig entlang, wobei es zum Zusammenstoß kam und beide Fahrradfahrer stürzten. Ein Radfahrer verletzte sich an der Hand. Er wollte im Haus etwas zum Schreiben holen und in der Zwischenzeit entfernte sich der Radfahrer. Angeblich hat diesen Vorfall ein Hausbewohner beobachtet. Es ergeht der Aufruf an den Bewohner oder andere Zeugen, sich bei der VI Innsbruck zu melden. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen