Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

15. November 2018

Öffentliche geschlechtliche Handlung in Villach


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Ein bislang unbekannter Täter parkte am 16.10.2018 zwischen 18:15 Uhr und 18:30 Uhr am Parkplatz einer Firma in Villach einen PKW neben ein KFZ in dem eine 75jährige Frau am Beifahrersitz saß. Der Täter öffnete seine KFZ Türe und befriedigte sich dabei so, dass die Pensionistin ihn sehen konnte. Erst als das Opfer zum Handy griff, um ihren Mann anzurufen, beendete der Täter seine öffentliche geschlechtliche Handlung und fuhr davon. Die Ermittlungen sind im Gange.
Bearbeitende Dienststelle:
PI Neufellach
059133-2294-0 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen