Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

21. Oktober 2018

Verkehrskontrollen in der Stadt Salzburg und im Bezirk Salzburg Umgebung


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

In der Nacht von 12. auf den 13.10.2018 wurden im Stadtgebiet von Salzburg und im Bezirk Salzburg Umgebung durch Streifen der Landesverkehrsabteilung Salzburg, verstärkt punktuelle Verkehrskontrollen durchgeführt.
Im Zuge dieser Kontrollen wurden neben einigen geringeren Verwaltungsübertretungen, zwei schwerwiegende Delikte festgestellt:

1) Ein 36-jähriger Pkw Lenker aus Bad Ischl wurde in Eugendorf angehalten und zu einem Alkomattest aufgefordert. Der Test erbrachte einen zu hohen Alkoholgehalt in der Atemluft.. Dem Lenker wurde die Weiterfahrt untersagt sowie das Fahrzeug vorläufig abgestellt. Die Anzeige an die zuständige Behörde wird erstattet.

2) Gegen 20:00 Uhr, wurde im Zuge der Verkehrsüberwachung mit einem Zivilfahrzeug der Landesverkehrsabteilung Salzburg, auf der A 1, in Fahrtrichtung Wien, ein 24-jähriger Pkw Lenker angehalten, da dieser die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h erheblich überschritten hatte. Die gemessene Geschwindigkeit war 171 km/h. Der Führerschein wurde an Ort und Stelle vorläufig abgenommen. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen