Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

24. Oktober 2018

Fremdenpolizeiliche Schwerpunktaktion


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 12.10. führte die neu errichtete Fahndungsgruppe der LPD Kärnten „Puma“ in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr auf der Südautobahn im Bezirk Völkermarkt in beiden Fahrtrichtungen fremdenpolizeiliche Schwerpunktaktionen durch. Dabei konnten insgesamt bei 6 Personen mitgeführte Suchtmittel (Cannabiskraut/Marihuana) und bei einer Person ein Schlagstock, der als verbotene Waffe gilt, fest- und sichergestellt werden. Sie werden auf freiem Fuße angezeigt.
Die am Einsatz beteiligte Finanzpolizei konnten Dienstnehmer ohne Anmeldung (Schwarzarbeiter) überführen. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen