Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

10. Dezember 2018

Vorfall in Frastanz – Zeugenaufruf


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Unbekannte begaben sich in der Nacht zum 11.10.2018 zwischen 17.45 Uhr und 06.30 Uhr zur Baustelle des „Gemeindepark Frastanz“ in der Hauptmann-Frick-Straße. Dort öffnete die Täterschaft den Hahn eines zur Hälfte gefüllten Ölfasses, woraufhin das Öl (Schalöl) auslief und sich im Bereich Hauptmann-Frick-Straße/Sägenplatz über die Fahrbahn verteilte. Zwei 16-jährige Moped-Lenkerinnen, welche gegen 06.30 und 06.40 Uhr die Fahrbahn passierten, kamen aufgrund des Ölfilmes zu Sturz und zogen sich leichte Verletzungen zu. Sie wurden mit der Rettung ins LKH Feldkirch eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden. Zur Fahrbahnreinigung war die Feuerwehr Frastanz mit zwei Fahrzeugen und neun Mann im Einsatz. Die Polizei Frastanz bittet um Hinweise.
Polizeiinspektion Frastanz, Tel. +43 (0) 59 133 8156 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen