Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

24. Oktober 2018

Kollision zwischen Pkw und Moped


Bruck-Mürzzuschlag
Kapfenberg, Bezirk Bruck-Mürzzuschlag. – Mittwochabend, 10. Oktober 2018, kam es zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Moped. Dabei wurde die 15-jährige Mopedlenkerin schwer verletzt.

Gegen 19:05 Uhr war ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag mit seinem Pkw auf der B 116 von Bruck an der Mur kommend in Fahrtrichtung Kapfenberg unterwegs. Dabei dürfte er das Rotlicht der dortigen Ampel übersehen haben und fuhr im Ortsteil Diemlach in den Kreuzungsbereich B 116 – Gustav-Kramer-Straße ein. Dabei kollidierte er frontal mit einer 15-jährigen Mopedlenkerin aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag, die in die Gustav-Kramer-Straße einbiegen wollte. Die 15-Jährige wurde zuerst auf die Motorhaube und anschließend auf die Windschutzscheibe des Pkw geschleudert. Das Moped kam rund zehn Meter entfernt auf der Fahrbahn zu liegen.

Nach der Erstversorgung wurde die 15-Jährige mit einer Oberschenkelfraktur ins LKH Hochsteiermark, Standort Bruck an der Mur, eingeliefert und stationär aufgenommen.
Der 53-Jährige blieb unverletzt.

Die B 116 war im Unfallbereich bis 19:45 Uhr in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Copyright BM.I/Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen