Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

17. Dezember 2018

Unfall nach Sekundenschlaf


Allgemeines
Bezirk Urfahr-Umgebung

Eine 52-Jährige aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung lenkte ihren Pkw am 22. September 2018 gegen 16:55 Uhr auf der Waxenberg Straße Richtung Oberneukirchen. Auf einem leicht bergaufführenden und geraden Straßenstück im Ortschaftsbereich Straß, Gemeinde Zwettl an der Rodl, geriet die Frau links von der Fahrbahn ab und stürzte über die dortige Böschung. Letztendlich stieß der Pkw mit dem rechten vorderen Fahrzeugeck gegen einen Baum. Die 52-Jährige musste mittels Bergeschere von den FF Zwettl an der Rodl bzw. Bad Leonfelden geborgen werden. Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt und in das Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert. Laut ihren Angaben sei sie kurz eingeschlafen und so von der Fahrbahn abgekommen. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen