Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

17. Dezember 2018

Körperverletzung und gefährliche Drohung


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am Vormittag des 22. September 2018 kam es in Anif zwischen zwei ungarischen Staatsbürgern, einem 48-jährigen Mann und seiner 51-jährigen Lebensgefährtin, zu einem Streit, der in Handgreiflichkeiten eskalierte. Der Mann würgte die Frau in weiterer Folge. Es wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen. Im Laufe des Nachmittags missachtete der Mann das Betretungsverbot und es kam zu einer neuerlichen Auseinandersetzung. Der 51-jährige würgte abermals die Frau und bedrohte sie. Er war zu diesem Zeitpunkt stark alkoholisiert und wurde von der Polizei aus dem Objekt entfernt. Er wird der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen