Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

23. September 2018

Betrunkener beschädigt Auto


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 14. September 2018, kurz vor Mitternacht, verständigten Zeugen über Notruf die Polizei darüber, dass ein Mann in Bischofshofen auf ein Auto einschlägt. Anwesende Personen hielten den Beschuldigten daraufhin bis zum Eintreffen der Polizei fest. Wie sich herausstellte, hatte der 25-jährige Pongauer seinen Freund in Bischofshofen besucht, wo sie gemeinsam Bier und Schnäpse konsumierten. Daraufhin habe der Beschuldigte erst auf das Auto seines Freundes eingeprügelt, wäre dann auf die Straße vor das Grundstück gegangen und habe dort auf ein fremdes neuwertiges Auto eingeschlagen. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro. Ein Alkotest ergab knapp zwei Promille. Der Mann wird bei der Staatsanwaltschaft Salzburg und der Bezirkshauptmannschaft angezeigt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen