Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

18. November 2018

Tankbetrug in Salzburg-Lehen


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am Abend des 14.09.2018 befüllte ein männlicher Fahrzeuglenker an einer Tankstelle in Salzburg-Lehen einen mitgebrachten 20 Liter Kanister mit Treibstoff und verließ die Tankstelle ohne dies zu bezahlen.

Der unbekannte Lenker hatte zuvor an einer gegenüberliegenden Zapfsäule seinen Pkw betankt und war von einem Kunden auf die Bezahlung des Kanisters hingewiesen worden, was der Mann jedoch ignorierte.

Die polizeilichen Erhebungen zu dem mit der Tat im Zusammenhang stehenden Pkw sind im Laufen. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen