Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

23. September 2018

Straßensperre nach Felssturz in Seeboden


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 14. September 2018 gegen 04:00 Uhr kam es auf der Katschberg Straße (B 99), in Liesebrücke, Gd Seeboden, Bez Spittal/Drau aufgrund der starken Regenfälle zu einem Steinschlag.

Ein etwa 300 – 400 kg schwerer Fels stürzte in einer dortigen unübersichtlichen Kurve auf die Fahrbahn.

Da es sich beim Vorfallort um eine unübersichtliche Kurve handelt, war eine Absicherung/ Verkehrsregelung bis zum Eintreffen der zuständigen Straßenmeisterei bis um 05.00 Uhr erforderlich bzw. wurde diese auch durchgeführt.

Der Felsbrocken wurde in der Folge von Mitarbeitern der Straßenmeisterei von der Fahrbahn entfernt. Die Fahrbahn ist gegenwärtig wieder frei befahrbar.

Durch diesen Vorfall entstand kein Personen- oder Sachschaden. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen