Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

14. November 2018

Betrug mit Bitcoin-Bons


Allgemeines
Bezirk Vöcklabruck

Ein bislang unbekannter Täter kontaktierte am 14. September 2018 gegen 9:40 Uhr telefonisch eine Trafik im Bezirk Vöcklabruck und forderte die Angestellte auf, Codes von Bitcoin-Bons durchzugeben. Zuvor rief bereits eine unbekannte weibliche Person an und kündigte die Überprüfung durch die Zentrale in Wien an. Die Angestellte, die noch nie Bitcoin-Bons verkauft hatte, wurde Schritt für Schritt von der Person angewiesen, wie sie vorzugehen hat. Insgesamt wurden die Codes von sechs 250-Euro-Bons durchgegeben. Unmittelbar nach dem Telefonat wurden die Bons von den Tätern eingelöst. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen