Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

10. Dezember 2018

Versuchter Raubüberfall auf Postzustellerin: Personsbeschreibung


Bruck-Mürzzuschlag
Tragöß-St. Katharein, Bezirk Bruck-Mürzzuschlag. – Wie bereits berichtet, versuchten zwei unbekannte Täter Montagfrüh, 3. September 2018, eine Postzustellerin zu berauben.

Die 22-Jährige konnte nun eine vage Personsbeschreibung des Haupttäters abgeben.

Mann, 20 bis 30 Jahre alt, Inländer, bekleidet war er mit einer blauen Jean und dunkelblauen Sportschuhen. Weiters hatte er eine Tätowierung am rechten Handrücken in Form eines Kreuzes oder Ähnliches mit einer Größe von zwei bis vier Zentimeter.

Vom zweiten Täter konnte sie keine Personsbeschreibung abgeben.

Sachdienliche Hinweise sind an den Journaldienst des Landeskriminalamtes Steiermark, Tel. Nr.: 059 133/603333 oder an das Landeskriminalamt Steiermark-Außenstelle Niklasdorf, Tel. Nr.: 059 133/6324-200 erbeten. Copyright BM.I/Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen