Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

21. Oktober 2018

Körperverletzung durch Hundebiss in Klagenfurt/WS


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 4. September 2018 gegen 09.00 Uhr wurde beim Walken auf einem Wiesenstück in Wölfnitz, Gd und Bez Klagenfurt/WS, eine 44-jährige Frau aus Klagenfurt/WS von einem frei laufenden Hund eines 82-jährigen Pensionisten aus Klagenfurt/WS in die Hüfte bzw. in den Knöchel gebissen.

Die Frau wurde dadurch leicht verletzt und begab sich selbständig in ärztliche Behandlung.

Der Hundebesitzer wurde angezeigt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen